MSc-Preise

Die Stiftung PTW vergab von 2013 - 2017 jährlich ein Preisgeld von maximal CHF 5'000.00 für herausragende MSc-Arbeiten im Rahmen des Kooperationsmasterstudiengangs der BFH und ZHAW.

Dieser Preis wird ab 2018 neu vom nationalen Physiotherapieverband physioswiss vergeben.